So einfach lassen sich Blutflecken vom Parkett entfernen

Einmal kurz unachtsam beim Gemüseschnippeln und schon ist es passiert – Unfälle lassen sich leider nicht vollständig vermeiden und so kann es durchaus sein, dass Blut auf den Holzboden gelangt. Doch kein Grund zur Panik! Die besten Tipps, wie sich Blutflecken auf Parkett entfernen lassen, finden Sie im folgenden Ratgeber:

blutflecken von parkett entfernen

Wie bekommt man Blutflecken vom Parkett?

Blutflecken sind für die meisten Menschen eine psychische Belastung und vor allem auch für Holzböden eine große Strapaze. Kein Wunder also, dass die unschönen Flecken nach Unfällen schnellstmöglich und vor allem rückstandslos entfernt werden sollten.

Grundsätzlich gilt: Blutflecken vom Parkett so schnell es geht entfernen. Denn wie auch bei anderen Flüssigkeiten, steigt die Gefahr bleibender Schäden an der Holzoberfläche, je länger sich das Blut auf dem Boden befindet. Während sich frisches Blut noch relativ einfach entfernen lässt, ist bei eingetrockneten Blutresten deutlich mehr Aufwand notwendig.

Frische Blutflecken auf Parkett entfernen

Mit folgendem Vorgehen lassen sich frisches Blut auf Parkett entfernen:

  • Frische Blutspritzer auf dem Parkett lassen sich einfach mit einem feuchten Putztuch aufwischen.
  • Dabei sollte am besten in kleinen Kreisbewegungen gewischt und getupft werden, ohne dass die Blutflecken über den betroffenen Bereich hinaus verrieben werden.
  • Der Einsatz von Hausmitteln wie Spülmittel oder Schmierseife kann hier die Arbeit erleichtern.
  • Abschließend sollte die betroffene Stelle gründlich mit frischem Wasser nachgewischt werden.
  • Zum Schluss ist der Parkettboden vollständig abzutrocknen.

Eingetrocknete Blutflecken auf Parkett entfernen

Mit folgendem Vorgehen lassen sich eingetrocknetes Blut auf Parkett entfernen:

  • Trockene Blutflecken auf dem Parkett lassen sich nur mithilfe spezieller Reinigungsmittel entfernen.
  • Wer auf Hausmittel zurückgreifen möchte, kann es hier mit einer selbst gemachten Reinigungspaste aus Natron und Wasser probieren.
  • Wer lieber gleich zu Spezialmitteln greift, ist mit einem verkaufsfertigen Flecken Spray am besten beraten.
  • Die Reiniger müssen auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden und anschließend etwa 30 Minuten einziehen.
  • Abschließend können die betroffenen Stellen gründlich mit frischem Wasser und einem Putztuch aufgewischt werden.
  • Zum Schluss ist der Parkettboden vollständig abzutrocknen.

Sollten sich hartnäckige Rückstände von Blutflecken auf dem Parkett nicht entfernen lassen, dann helfen oftmals nur noch das Abschleifen der betroffenen Stellen und eine erneute Versiegelung des Bodens. Das ist bei geöltem oder gewachstem Parkett grundsätzlich kein Problem, allerdings relativ aufwendig. Bei lackiertem Parkett muss unter Umständen aber der gesamte Bodenbelag erneuert werden.

Wichtig: Bevor Sie Blutflecken von Parkett entfernen, probieren Sie ausgewählte Reinigungsmittel und Reinigungsmethoden am besten auf einer unauffälligen Stelle des Parkettbodens aus. Achten Sie stets darauf, die empfindliche Holzoberfläche nicht zu beschädigen!

Wie lassen sich Blutflecken auf Parkett vermeiden?

Um sich die mühsame Reinigung der Blutflecken vom Parkett zu sparen, sollten Blutspritzer auf Holzböden am besten vermieden werden. Daher sollte bei Unfällen bzw. auf dem Weg, um ein Pflaster für die Wunde zu holen, darauf geachtet werden, dass kein Blut auf den Boden tropft. Natürlich zählt in solchen Momenten zuerst einmal das eigene Wohlbefinden, trotzdem zahlt es sich aus, auch auf den Fußboden zu achten.

Sollten trotzdem Blutspritzer aufs Parkett gelangen, dann sollten diese am besten umgehend aufgewischt werden, bevor sie antrocknen und für unschöne Rückstände auf der Holzoberfläche sorgen. Auf diese Weise spart man sich die mühsame Aufgabe, eingetrocknete Blutflecken auf Parkett entfernen zu müssen.

Mit den vorgestellten Tipps sollte es ohne Probleme gelingen, Blutflecken von Parkett entfernen zu können!

Über den Autor:

Chris

Chris ist Betreiber und Autor des Portals. Als enthusiastischer Content-Ersteller mit Faible für hygienisch saubere Fußböden berichtet er über seine persönlichen Erfahrungen und veröffentlicht nützliche Tipps, um Lesern bei der richtigen Reinigung von Fußböden und strahlendem Glanz in den eigenen Räumen zu helfen!

scicon04 scicon01 scicon03scicon02

Pin It on Pinterest