Shark Dampfreiniger Test

Der Shark S1000EU Dampfreiniger aus dem Test für Fliesen und versiegelte Hartböden ist optimal für die gründliche Bodenreinigung im ganzen Haus geeignet. Der schlanke und bedienungsfreundliche Dampfbesen reinigt ohne Mühe schwer zugängliche Ecken und entfernt hartnäckige Verschmutzungen. Die mitgelieferten und praktischen Dirt-Grip-Pads können einfach in der Waschmaschine gewaschen und wiederverwendet werden.

kaufen

  • Solide Qualität
  • Einfache Handhabung
  • Gute Reinigungsergebnisse

 

  • Modernes Design
  • Flacher Wischkopf für enge Stellen
  • Wiederverwendbare Dirt-Grip-Pads
  • 1050 Watt Heizelement
  • 375 ml Wassertank

 

  • Für alle Bodenbeläge geignet

Eigenschaften und Design

Mit seinem schlanken Design und der frischen Farben in weiß-mint ist der Shark S1000EU Dampfreiniger ein echter Eyecatcher. Dank des leichten Gewichts von etwa 2,5 Kilogramm und einem rund 5,5 Meter langen Flexikabel lässt sich der Dampfbesen einfach vom Wohnzimmer in die Küche bis ins Schlafzimmer oder andere Räume manövrieren. Der flache Bodenkopf ermöglicht eine gründliche Reinigung an besonders schwer zugänglichen Flächen – ohne große Mühe lassen sich Schmutz und Flecken in engen Zwischenräumen entfernen.

Der ergonomisch rund geformte Griff des Shark S1000EU Dampfbesens liegt angenehm in der Hand und erleichtert das Führen des Geräts bei der Reinigung. Bereits Wasser und heißer Dampf reichen aus, um starke Verschmutzungen auf Hartböden wie beispielsweise aus Fliesen, Marmor oder Stein zu entfernen – etwa 99,9 Prozent aller haushaltsüblichen Bakterien werden mit heißem Wasserdampf beseitigt.

Der Dampfreiniger S1000EU von Shark besitzt einen großzügigen Tank für 375 ml Wasser, der sich leicht entnehmen, befüllen und wieder anbringen lässt. Dank der zügigen Aufheizzeit von 30 Sekunden ist das Gerät schnell einsatzbereit und bietet mithilfe der manuellen Pumpbewegung immer ausreichend Dampf zum Reinigen.

Mit der Dirt-Grip-Technologie gehören hohe Kosten und Aufwand für die Beschaffung von Einweg-Reinigungstüchern der Vergangenheit an, da die hochabsorbierenden Dirt-Grip-Pads aus Mikrofaser für die Waschmaschine geeignet und somit wiederverwendbar sind.

Handhabung und Reinigungsergebnisse

Die gründliche Bodenreinigung mit dem Shark S1000EU Dampfreiniger aus dem Test ist besonders angenehm und leicht: Einfach den abnehmbaren Wassertank füllen, anschließend das Flexikabel einstecken und nach einer schnellen Aufheizzeit von etwa 30 Sekunden kann ausschließlich mit Wasser und heißem Dampf gereinigt werden – und zwar ganz ohne zusätzliche Reinigungsmittel oder aggressive Chemikalien.

Mithilfe manueller Pumpbewegungen wird der Wasserdampf intuitiv gesteuert, sodass der Shark Dampfmopp stets zur richtigen Zeit ausreichend Dampf zur Bodenreinigung zur Verfügung stellt. Selbst hartnäckige Verschmutzungen in schwer zugänglichen Ecken und Nischen wie beispielsweise unter Schränken oder dem Bett lassen sich mit dem flachen Bodenkopf ohne große Anstrengung entfernen.

Der schlanke und angenehm in der Hand liegende Dampfreiniger Shark S1000EU ist ein echtes Leichtgewicht und somit ideal zur gründlichen Bodenreinigung im ganzen Haus. Nicht nur Staub und starker Schmutz auf Fliesen und anderen Hartböden werden mit der Kraft von Wasser und heißem Dampf beseitigt, das Gerät desinfiziert und beseitigt rund 99,9 Prozent aller haushaltsüblichen Bakterien.

Mit den praktischen Dirt-Grip-Pads ermöglicht der Shark S1000EU Dampfreiniger eine umweltfreundliche Bodenreinigung. Die Mikrofasertücher eignen sich für die Waschmaschine und sind somit wiederverwendbar.

Shark Dampfreiniger Erfahrungen

Die Kundenbewertungen und Erfahrungsmeinungen auf verschiedenen Onlineplattformen zum Shark S1000EU Dampfbesen fallen größtenteils positiv aus. Neben der einfachen Handhabung des Geräts erhält vor allem das ausgezeichnete Reinigungsergebnis großen Zuspruch von den Käufern. Einen dicken Pluspunkt bekommt der Dampfreiniger für die schnelle Einsatzbereitschaft sowie für die Verwendung auf verschiedenen Bodenbelägen von Fliesen über Stein- oder Marmorböden.

Neben den überwiegend positiven Bewertungen wurden für den Dampfreiniger Shark S1000EU nur kleine Mängel wie ein längeres Kabel und ein verlängerter Stiel aufgeführt. In großen Wohnungen oder Haushalten über mehreren Etagen kann das Umstecken des Flexikabels nötig sein. Zudem ist, je nach Körpergröße, sowie für Flächen in hinteren oder unteren Ecken, nicht immer eine gerade Haltung möglich.

Fazit zum Shark Dampfreiniger Test

4star-180x

Der Shark S1000EU Dampfreiniger überzeugt im Test als praktischer und effektiver Bodenreiniger für Fliesen und verschiedene Hartböden. Das Gerät ist leicht und einfach zu bedienen und im Alltag schnell einsatzbereit. Die wiederverwendbaren Pads und die hervorragenden Reinigungsergebnisse sprechen bei dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis für sich.

kaufen

Das Unternehmen hinter dem Shark Dampfbesen

Das Unternehmen SharkNinja Operating LLC ist in den USA ansässig und hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb von praktischen Küchen- und Haushaltsgeräten mit modernem Design spezialisiert. In Deutschland werden die Produkte der Marke Shark von der Euro-Pro Europe Limited vertrieben.

Der Shark S1000EU Dampfreiniger ist nicht das richtige Gerät für Sie?

Dann sehen Sie sich auch die anderen Modelle aus dem Dampfbesen Test an.

Pin It on Pinterest