So einfach lassen sich Wasserflecken vom Laminat entfernen

Bei der Suche nach dem passenden Fußboden für die eigenen vier Wände fällt die Wahl häufig auf Laminat. Kein Wunder: Der beliebte Bodenbelag ist zeitlos, trittdämmend und dank großer Auswahl bereits kostengünstig erhältlich. Auch die Reinigung von Laminatboden ist leicht:

Wie Sie Wasserflecken von Laminat entfernen und was es bei der Fußbodenpflege zu beachten gibt, verrät der nachfolgende Ratgeber.

wasserflecken von laminat entfernen tipps

Wie bekommt man Wasserflecken vom Laminat?

Laminatboden ist besonders pflegeleicht, allerdings ist der Hartfußboden auch sehr empfindlich. Insbesondere Wasser auf Laminat kann unschöne Flecken hinterlassen oder im schlechtesten Fall zum Aufquellen des Fußbodens führen. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt, wie einfach sich Wasserrückstände auf Laminat entfernen lassen:

Helle Wasserrückstände von Laminat entfernen – so geht’s:

Haben sich herkömmliche und pure Wasserrückstände auf der Laminatoberfläche gesammelt, gilt: Sofort die Wasserflecken auf dem Laminat entfernen! Am besten lässt sich Wasser mit einem Küchentuch oder einem trockenen und weichen Lappen auftupfen. Da die meisten Laminatböden eine wasserdichte Oberfläche haben, dringt die Flüssigkeit in der Regel beim sofortigen Beseitigen nicht in den Boden ein.

Anleitung zum Entfernen von hellen Wasserflecken auf Laminat:

  • Als Erstes überprüfen, ob es sich ausschließlich um Wasserflecke auf dem Laminat handelt oder um andere Flüssigkeiten.

  • Bei purem Wasser mit einem Küchentuch oder weichem Putzlappen die Wasserrückstände auf dem Laminat entfernen.

  • In der Regel sollten keine sichtbaren Flecken auf dem Laminat zurückbleiben. Falls doch, den Fußboden mit einem speziellen Laminatreiniger pflegen.

Gut zu wissen: Laminatböden immer nur nebelfeucht wischen! Zu viel Feuchtigkeit auf dem Boden kann zu dunklen Flecken führen. Beim Eindringen der Flüssigkeit in die Fugen besteht zudem die Gefahr, dass sich der Boden an der entsprechenden Stelle wölbt und aufquellt.

Dunkle Wasserflecke auf Laminat entfernen – so funktioniert es:

Eine intensivere Fußbodenpflege ist häufig bei Rückständen von hartem oder kalkhaltigem Wasser auf Laminat nötig. In diesem Fall bleiben meist dunkle Flecken zurück, die sich nicht immer bei der herkömmlichen Bodenpflege beseitigen lassen. Doch auch dunkle Wasserrückstände von Laminat entfernen ist leichter als gedacht.

Dunkle Wasserflecken von Laminat entfernen – Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Zuerst die Feuchtigkeit mit einem trockenen Tuch oder handelsüblicher Küchenrolle abtupfen (nicht verwischen!).

  • Anschließend zu Hausmitteln (z. B. Glasreiniger oder Spülmittel), bei starken Flecken zu Zitronensäure, Essig (Essigessenz) oder für Laminat geeignete kalklösende Reiniger greifen und wenige Tropfen mit sauberem Wasser vermischen.

  • Jetzt die Wasserrückstände von Laminat entfernen, indem die betroffenen Stellen nebelfeucht mit einem weichen Tuch gewischt werden.

  • Danach das Laminat nochmals mit klarem Wasser nebelfeucht wischen und im Anschluss vollständig trocknen lassen.

Bitte beachten: Damit es beim Wasserflecken von Laminat entfernen nicht zu Verfärbungen oder Beschädigungen des Bodens kommt, sind bei der Reinigung mit sämtlichen Hausmitteln oder Pflegeprodukten immer die Hinweise des Herstellers zu beachten!

Wie lassen sich Wasserrückstände auf Laminat vermeiden?

Grundsätzlich sind Wasserflecken auf Laminat kein Problem, wenn diese schnell und richtig entfernt werden. Allerdings kann bei unversiegeltem Laminat schnell Wasser in die Fugen eindringen und nicht nur Flecken hinterlassen, sondern den Boden beschädigen. Daher ist es besser, einen versiegelten Laminatboden zu wählen. Um keine Wasserrückstände auf Laminat entfernen zu müssen, ist es sinnvoll, die Oberfläche regelmäßig mit geeigneten Produkten zu reinigen, zu wachsen und mit einer wasserdichten Beschichtung zu bearbeiten.

Mit den vorgestellten Tipps sollte es ohne Probleme gelingen, Wasserflecken von Laminat entfernen zu können!

Über den Autor:

Chris

Chris ist Betreiber und Autor des Portals. Als enthusiastischer Content-Ersteller mit Faible für hygienisch saubere Fußböden berichtet er über seine persönlichen Erfahrungen und veröffentlicht nützliche Tipps, um Lesern bei der richtigen Reinigung von Fußböden und strahlendem Glanz in den eigenen Räumen zu helfen!

scicon04 scicon01 scicon03scicon02

Pin It on Pinterest