Hara Perfect Test

bodenwischer-test-kaufen

Die Weiterentwicklung des Hara Bodenwischer Modells Bodenexpress wird unter dem Namen Ha-Ra Perfect 42,5 angeboten, wobei sich das 42,5 auf die Arbeitsbreite des Wischers bezieht. Nach langjähriger Entwicklungszeit ist es dem Unternehmen mit diesem innovativen Produkt gelungen, die Bodenreinigung ein Stück weiter zu perfektionieren. Der Hara Perfect 42,5 stellt das nahezu ideale Putzsystem zur Flächenreinigung dar.

  • Hochwertige Materialien
  • Hohe Lebensdauer
  • Robuster Alustiel
  • Innovativer Kunststoffbodenhalter
  • Arbeitsbreite 42,5 cm

Hara Bodenexpress Perfect im Test

Der Wischer bietet mehr Reinigungskraft durch das einzigartige 6-Kammernsystem der Wischbezughalterung, welches für starken Druck auf die Fasern des Wischbezugs sorgt. So ermöglicht es den Fasern frei zu schwingen und unterstützt diese dabei, ihre volle Reinigungskraft zu entfalten. Das ganze Hara Perfect Wischsystem lässt sich durch das ultraschallverschweißte Scheibengelenk mit deutlich weniger Krafteinsatz bedienen, als herkömmliche Bodenwischer. Aufgrund der intensiven und effektiven Reinigung sind weniger Wischvorgänge notwendig. Das spart vor allem Zeit. Die Konstruktion aus hochwertigem Industrie-Polyamid sorgt dafür, dass sich der Bodenwischer einfach und ohne große Anstrengung tragen lässt. Mit einer komfortablen Stillänge von 1,40m wird ein permanentes Arbeiten in gerader Haltung ermöglicht, was besonders Wirbelsäule und Rücken schont. Der Griff des Hara Wischmops ist ergonomisch auf das menschliche Handgelenk abgestimmt.

Um den Wischbezug zu wechseln, wird mit einem festen Fußdruck auf den goldenen Knopf an der Halterung das gleichschenklige Aufklappen beider Flügel ausgelöst. Dank eingebauter Rollen und dem 60-Grad-Winkel der Seitenflügel geht das Aufziehen des Reinigungsbezuges leicht von der Hand. Für perfekte Reinigungsergebnisse sollten die speziell für den Hara Perfect entworfenen Nano Gold Tücher verwendet werden.

Hara Nano Gold Wischbezug

Die Reinigungsbezüge der Nano Gold Serie bestehen aus feinsten Nanofasern. Auf einem einzigen Wischtuch befinden sich mehr als 69 Millionen Einzelfasern. Die Bewegung der Faser beim Wischen bringt Wasserbläschen zum Platzen, wodurch eine Ultraschallwirkung entsteht, die den Putzvorgang unterstützt. Die Struktur der Fasern sorgt zudem für intensive Reinigungskraft. Die blauen Fasern lösen den groben Schmutz auf, die weißen Fasern nehmen ihn anschließend auf.

 

Ha-Ra Nano Gold Pur Wischbezug

Zur Nassreinigung für alle Oberflächen geeignet

bodenwischer-test-kaufen

Ha-Ra Nano Gold SOFT Wischbezug

Besonders zur Nassreinigung für glänzende Oberflächen geeignet

bodenwischer-test-kaufen

Ha-Ra Trockenfaser gelb

Zum Trockenwischen auf allen Bodenbelägen geeignet

bodenwischer-test-kaufen

Fazit zum Hara Bodenexpress Perfect Test

Der Hara Perfect Wischer ist zwar wesentlich leichter als der Hara Bodenexpress aber trotzdem genauso stabil. Der Wischmop liegt gut in der Hand, am oberen Ende des Stils ist eine Gummischicht angebracht, die das Anlehnen des Wischers an eine Wand ermöglicht, ohne dass dieser umfällt. Das System zum Aufziehen der Wischbezüge mit Druckknopf und Abwinkeln der Bodenflügel lässt sich einfach bedienen. Das Einfädeln der Reinigungsbezüge ist dank der unterstützenden Rollen kinderleicht. Die Fasern der Hara Nano Gold Wischbezüge können viel Wasser aufnehmen, verteilen aber durch den individuellen Druck mit dem Stil nur so viel Wasser, wie für den Boden benötigt wird. Die Wischtücher sind etwas teurer aber dafür sehr gut verarbeitet. Da man ein Tuch über sehr lange Zeit nutzen kann, spart man im Nachhinein sogar noch Geld im Vergleich zu billigen Wischtüchern, die sich schneller abnutzen. Die Nano Wischbezüge haben wie alle Hara Wischtücher ein recht hohes Gewicht, was das Auswaschen etwas schwerer ausfallen lässt. Dafür ist die Reinigungswirkung umso besser. Zur Erleichterung sollte man den Hara Pressbutler verwenden, mit dem man die Bezüge kräftesparend auswaschen und auswringen kann.

bodenwischer-test-kaufen

  • Hochwertige Materialien
  • Hohe Lebensdauer
  • Robuster Alustiel
  • Innovativer Kunststoffbodenhalter
  • Arbeitsbreite 42,5 cm

Ha-Ra Pressbutler – komplett mit Presse & Eimer

Für das kinderleichte Auspressen von Hara Wischbezügen eignet sich der Hara Pressbuttler. Der Ha-Ra Pressbutler ist ein System und setzt sich aus einem robusten Eimer mit 10 Litern Fassungsvermögen und einer separaten Auswringvorrichtung zusammen. Mit dem Pressbutler lassen sich Reinigungsbezüge ohne großen Kraftaufwand auspressen. Der Eimer verfügt zudem über eine praktische Griffmulde und einen Ausguss, damit das Schmutzwasser einfach ausgekippt werden kann. Zur gründlichen Reinigung kann die Presse abgenommen werden.

bodenwischer-test-kaufen

Hara Bodenwischer Perfect – Video Vorstellung

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen Hara Bodenwischer Modellen oder zum alternativen Modell Hara Bodenexpress.

Hara Perfect Test
3.2 (64.29%) 14 votes
Teile diese Seite mit FreundenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+